Mein Tanz mit dem Krebs

Mein Tanz

mit dem Krebs

Mit der Diagnose Brustkrebs ist das wie mit einer Geburt, sagt Anja Hüben. Jeder hat eine Idee von Babys, Familie, vom Elternsein. „Aber nach der Geburt ist dann alles ganz anders. Genauso ist es mit dem Brustkrebs. Es gibt ein Vorher und ein Nachher.“ Wer es nicht erlebt hat, kann sich nur eine vage Vorstellung davon machen. Die Diagnose Krebs verändert einfach alles. 

 
Annehmen, Mut machen, Neues ausprobieren

Für Anja Hüben war es das Signal, ihr Leben von Grund auf zu verändern. In den Videos erzählt sie von ihren Erfahrungen und schildert ihren Weg durch die Behandlung – mit allen Höhen, Tiefen, Skurrilitäten und Überraschungen. Unbedingt sehenswert!

Mein Tanz mit dem Krebs

Der Befund

Die Familie

Die Chemo

Chemobrain

Das Tanzen

#touch.

Krebs berührt. Vorsorge hilft.

Mit unserer Kampagne #touch wollen wir euch und alle dafür sensibilisieren, wie wichtig die persönliche Vorsorge zur Früherkennung für verschiedene Krebsarten ist. So zeigen wir euch im Video, wie Frauen ihre Brust richtig abtasten: #touch.MissionMamma. Aber auch junge Männer „zwischen 17 und 37“ sollten sich regelmäßig abtasten! Wie, wo? Das ist #touch.Männersache

Nicht vergessen: Vorsorge hilft, Früherkennung schützt!

 

Die BERGISCHE Krankenkasse lässt euch mit der Diagnose Brustkrebs nicht allein. Unser Sozialer Dienst ist erster Gesprächs- und Ansprechpartner für alle Krisenlagen.

Krebs berührt. Wir stehen euch bei.

zur Blogübersicht

Danke für das Feedback!

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig und hilft uns intern bei der Aufbereitung von Artikeln. Ihre Bewertung wird nicht veröffentlicht und es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

BEITRAG BEWERTEN
Beitrag teilen