Familie sitzt barfuß auf einer Mauer und spielt mit Wasser.

Haltet zusammen, bleibt mutig und passt aufeinander auf.

Vorsorge gibt unserer Familie Sicherheit. Auch medizinisch. Gibt es eigentlich auch U-Untersuchungen für Eltern?

„Die Sportmacher“ Laura Knöll und Stefan Bodemer bringen Kindern im KIKA Sport, Ernährung und Entspannung nahe.

Job, Familie, Ärger, Aufgaben, Verantwortungen, Termine, Unvorhergesehenes, Ungeliebtes, Notwendiges – zwischen lauter Anforderungen gerät das Wichtigste ins Hintertreffen: wir selbst.

Wünscht ihr euch auch manchmal einen Aus-Knopf für einfach alles? Eine Notbremse für Situationen, wenn uns die Wut übermannt.

Die BERGISCHE bietet ihren Versicherten etwas ganz Besonderes: einen eigenen Sozialen Dienst. Simone Haferkorn hilft weiter, wenn ihr nicht mehr weiter wisst. Ob es um Überforderung geht, um Sucht oder Gewalt: Sie hat ein offenes Ohr und professionelle Lösungen.

Wenn frau nicht mehr weiter weiß: dann gibt es die Frauenberatungsstellen. Sie sind erster Ansprechpartner für alle Sorgen, Nöte und Lebensthemen von Frauen.

  • Sozialer Dienst der BERGISCHEN Krankenkasse
    • 0212 2262-106
  • Telefonseelsorge
    • 0800 111 0 111
    • 0800 111 0 222
    • 116 123
  • Gewalt gegen Frauen
    • 08000 116 016
  • Elterntelefon
    • 0800 111 0 550
  • Kinder- und Jugendtelefon
    • 116 111
  • Opfer-Telefon des WEISSEN RINGS
    • 116 006

Wir wissen – es gibt Schöneres als die Krankenkasse zu wechseln.

Deswegen ist bei uns der Wechsel auch so angenehm wie möglich: Ihr werdet Mitglied und wir machen für euch den Rest.

jetzt Mitglied werden