8 Entspannungsmythen

auf der Spur

Yoga, Meditation, Massagen, Zärtlichkeit, Musik hören oder einfach mal gar nichts tun - es gibt viele Wege sich zu entspannen, um Körper und Geist in Einklag zu bringen und langfristig gesund zu bleiben.

Mit unserer Kampagne "Tu es für dich" wollen wir Ihnen helfen mehr Entspannung und Ausgleichsmöglichkeiten in Ihren Alltag zu integrieren.

Dafür analysieren wir insgesamt acht weitverbreitete Aussagen rund um das Thema Entspannung und gehen der Frage nach, ob es sich hierbei um Wahrheit oder Mythos handelt.

Zu Beginn des 2. Quartals 2022 präsentieren wir Ihnen vier Mythen und ab dem 3. Mai 2022 alle zwei Wochen einen neuen Mythos. Viel Spaß.

 

Wir wissen – es gibt Schöneres als die Krankenkasse zu wechseln.

Deswegen ist bei uns der Wechsel auch so angenehm wie möglich: Sie werden Mitglied und wir machen für Sie den Rest.

jetzt Mitglied werden