Beraterin der Bergischen Krankenkasse am Telefon.

BERGISCHE Krankenkasse zeichnet Grundschule Weyer aus

zur Presseübersicht

Danke für das Feedback!

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig und hilft uns intern bei der Aufbereitung von Artikeln. Ihre Bewertung wird nicht veröffentlicht und es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

BEITRAG BEWERTEN
Beitrag teilen

BERGISCHE Krankenkasse zeichnet Grundschule Weyer aus

  • Auszeichnung und Plakette wurden Mittwoch, 6. November, übergeben
  • Grundschule engagiert sich seit Jahren für das Thema Gesundheitsförderung

Solingen. Die BERGISCHE Krankenkasse zeichnet die Solinger Grundschule Weyer für ihr Engagement in der Gesundheitsförderung aus. Die entsprechende Urkunde und eine Plakette wurden Schulleiterin Claudia Bialowons am Mittwoch, 6. November, überreicht. Die Auszeichnung wird von der gesetzlichen Krankenkasse mit Sitz in Solingen in diesem Jahr zum ersten Mal vergeben. Damit werden künftig Schulen geehrt, die sich in ganz besonderem Maße für die Gesundheit ihrer Schülerinnen und Schüler einsetzen.

„In der Grundschule Weyer wird Gesundheitsförderung seit vielen Jahren groß geschrieben, deshalb verdient sie unsere Auszeichnung völlig zurecht“, erklärt Jan Römer, bei der BERGISCHEN Krankenkasse zuständig für das betriebliche und außerbetriebliche Gesundheitsmanagement. „Ich freue mich sehr über die Ehrung, sie bestätigt uns in dem, was wir an der Grundschule Weyer machen“, sagt Claudia Bialowons.

Mit Unterstützung der BERGISCHEN Krankenkasse beteiligen die Grundschule Weyer sowie 14 weitere Solinger und Wuppertaler Grundschulen sich in diesem Jahr an der Handball-Grundschulliga. 24 Wochen lang hatten Schülerinnen und Schüler dabei die Gelegenheit, die Sportart Handball besser kennenzulernen und gegeneinander anzutreten. Ein weiteres Ziel des Projektes war außerdem, die soziale Interaktion untereinander zu verbessern. Neben Sport und Gesundheit werden den Grundschülern Werte wie Disziplin, Respekt und Toleranz, Selbstvertrauen und Mut vermittelt.

Initiator der Grundschulliga ist der ehemalige Handball-Profi und Nationalspieler Max Ramota, der auch ein weiteres Projekt auf die Beine gestellt hat – den „Ferienvolltreffer“. Mit Unterstützung der BERGISCHEN Krankenkasse hatten 30 Schülerinnen und Schüler in der letzten Ferienwoche die Möglichkeit, sich auf dem Gelände der Grundschule Weyer richtig auszutoben. Die BERGISCHE hat die kompletten Kosten für den Ferienvolltreffer übernommen.

Für das kommende Jahr sind weitere Aktionen an der Grundschule Weyer geplant. Mit Unterstützung der BERGISCHEN Krankenkasse startet die Kinderkochwerkstatt ein weiteres Projekt rund um das Thema Ernährung. Außerdem soll im kommenden Jahr die Grundschul-Baseball-Liga der Solingen Alligators in der Grundschule Weyer integriert werden.

Generell haben die Themen Bewegung, Gesundheit, Ernährung und Entspannung an der Grundschule Weyer schon seit vielen Jahren einen ganz besonderen Stellenwert. Folgende Projekte gibt es an der Schule bereits:

  • Sportprofil – Kein Tag ohne Sport
  • Kooperation mit zahlreichen Sportvereinen und der Sportschule NRW
  • breites Sport- und Bewegungsangebot
  • Konzept „Bewegt zur Schule“
  • Lernen in Bewegung
  • Achtsamkeit und Entspannung – Projekt Auszeit
  • Koch-Werkstatt in allen Klassen und allen Jahrgängen
  • aid – Ernährungsführerschein
  • täglich Bio-Obst oder Gemüse aus dem EU-Schulobst und Gemüseprogramm
  • tägliches gemeinsames Frühstück in allen Klassen
  • Projekte zur Zahngesundheit
  • Teilnahme an dem Projekt „Grüne Meilen“

Über Die BERGISCHE

Die BERGISCHE Krankenkasse ist eine für NRW und Hamburg geöffnete, gesetzliche Krankenkasse. Mehr als 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in den Kundenzentren in Solingen, Wuppertal und Bergisch Gladbach sowie in der Hauptverwaltung in Solingen für mehr als 72.000 Kunden da. Die BERGISCHE Krankenkasse steht für Verbundenheit mit der Region und Qualität mit Heimvorteil. Besuchen Sie uns im Internet unter:
www.die-bergische-kk.de

zur Presseübersicht

Danke für das Feedback!

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig und hilft uns intern bei der Aufbereitung von Artikeln. Ihre Bewertung wird nicht veröffentlicht und es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

BEITRAG BEWERTEN
Beitrag teilen