BERGISCHE Krankenkasse sorgt für Fitness in Seniorenheimen

zur Presseübersicht

Danke für das Feedback!

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig und hilft uns intern bei der Aufbereitung von Artikeln. Ihre Bewertung wird nicht veröffentlicht und es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

BEITRAG BEWERTEN
Beitrag teilen

Digitaler Plausch mit den Angehörigen

  • Bewohnerinnen und Bewohner erhalten Tablets mit altersgerechten Übungen
  • Sechs einfache Apps mit exklusiven Inhalten helfen gegen den Corona-Blues

Solingen. Auch wenn die Zeichen derzeit auf Entspannung stehen: Bewohnerinnen und Bewoh-ner von Altenheimen werden durch die Corona-Pandemie besonders belastet: Wegen der gesetzlichen Vorgaben sind Besuche zeitlich nur eingeschränkt und unter besonders geschützten Bedingungen möglich. Auch Bewegungsübungen und Angebote zur geistigen Fitness sind nur eingeschränkt möglich. Deshalb unterstützt die BERGISCHE Krankenkasse die Bewohnerinnen und Bewohner des Clara-Elisen-Stift aus Köln mit sogenannten Senioren-Tablets (Foto: media4care).

Für sechs Monate können die Bewohner die leicht zu bedienenden Geräte für sich nutzen. Vorinstalliert sind sechs einfache und seniorengerechte Apps mit einem reichhaltigen Unterhaltungsangebot sowie einer Vielzahl an Spielen zur Steigerung von kognitiven und körperlichen Fähigkeiten. Über ein kostenloses und werbefreies Familienportal können etwa von Verwandten Nachrichten und Bilder an das Tablet verschickt und Videoanrufe getätigt werden. Angehörige können dazu die dazugehörigen Smartphone Apps oder den Web-Browser Zugang verwenden.  

„Wir sind sehr froh, die Bewohnerinnen und Bewohner in dieser schwierigen Zeit unterstützen zu können“, sagt Bewegungs- und Gesundheitswissenschaftlerin Ronja Gleim, bei der BERGI-SCHEN Krankenkasse zuständig für die nichtbetrieblichen Lebenswelten. „Wir hoffen, dass sie mithilfe der Tablets nicht nur fit und beweglich bleiben, sondern ermutigt werden, mit digitalen Medien umzugehen.“ Im vorigen Jahr hat die BERGISCHE Krankenkasse bereits erfolgreich ein ähnliches Projekt in Solingen unterstützt. In der Klingenstadt hat die gesetzliche Krankenkasse ihre Hauptverwaltung.

"Wir freuen uns, dass die Bergische Krankenkasse für unsere Bewohner so ein Projekt unterstützt und fördert, gerade nach den ganzen Einschränkungen für unsere Bewohner und Angehörigen in den vergangenen Monaten", sagt Marc Orth, stv. Einrichtungsleitung des Clara-Elisen-Stiftes zu Köln.

Die Tablets des Anbieters media4care sind für Seniorinnen und Senioren jeder Altersgruppe geeignet. Die Inhalte wurden mit einem Team aus Experten speziell für Pflegebedürftige und Menschen mit Demenz entwickelt. Die Nutzung ist sicher: Sämtliche Daten werden verschlüsselt übertragen.

In den kommenden Tagen werden sich weitere Einrichtungen an dem Projekt beteiligen. Auch sie werden von der BERGISCHEN Krankenkasse unterstützt. 

Über die BERGISCHE

Die BERGISCHE Krankenkasse ist eine für NRW und Hamburg geöffnete gesetzliche Krankenkasse. Mehr als 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in den Kundenzentren in Solingen, Wuppertal und Bergisch Gladbach sowie in der Hauptverwaltung in Solingen für mehr als 71.000 Kunden da. Bei der BERGISCHEN arbeiten Menschen, die Menschen mögen. Denn das Wichtigste ist ihnen der gute und vertrauensvolle Kontakt zu den Kunden. Deren Wohl und exzellente Gesundheitsversorgung liegen ihnen am Herzen.

Grundlage dafür ist ein Team, das erfolgreich und innovativ im dynamischen Gesundheitsmarkt agiert. Der Slogan „Qualität mit Heimvorteil“ leitet sie bei ihrer täglichen Arbeit. Die BERGISCHE ist stolz auf ihre 150-jährige Tradition im Bergischen Land. Besuchen Sie uns im Internet unter: www.bergische-krankenkasse.de

Ansprechpartner für Medien:

Olaf Steinacker
Heresbachstraße 29
42719 Solingen
olaf.steinacker@bergische-krankenkasse.de
Telefon: 0212 2262-119

zur Presseübersicht

Danke für das Feedback!

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig und hilft uns intern bei der Aufbereitung von Artikeln. Ihre Bewertung wird nicht veröffentlicht und es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

BEITRAG BEWERTEN
Beitrag teilen