Beraterin der Bergischen Krankenkasse am Telefon.

BERGISCHE und Junior Uni verstärken ihre Zusammenarbeit

zur Presseübersicht

Danke für das Feedback!

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig und hilft uns intern bei der Aufbereitung von Artikeln. Ihre Bewertung wird nicht veröffentlicht und es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

BEITRAG BEWERTEN
Beitrag teilen

BERGISCHE und Junior Uni verstärken ihre Zusammenarbeit

  • Drei Bewegungskurse für Vier- bis Vierzehnjährige im Wintersemester
  • Online-Bewerbungen sind ab Sonntag, 8. September, 11 Uhr, möglich

Solingen. Ab heute, Donnerstag, 29. August, sind die neuen Kursangebote für das kommende Wintersemester der Wuppertaler Junior Uni online – erstmals taucht auch die BERGISCHE Krankenkasse mit einem neuartigen Angebot darin auf. „Gesund & munter“ heißt das Motto der drei Gesundheitskurse, die die gesetzliche Krankenkasse mit Sitz in Solingen in Kooperation mit der bergischen Bildungsinstitution zum ersten Mal anbietet. Kleine Forscherinnen und Forscher, die an einem der Kurse teilnehmen möchten, können das ab Sonntag, 8. September, tun. Ab 11 Uhr schaltet die Junior Uni an diesem Tag ihre Online-Formulare für eine Anmeldung frei. Aber bitte ranhalten, viele der Kurse sind bereits nach kurzer Zeit ausgebucht!

Die drei Gesundheitskurse, die jeweils von Bewegungs- und Gesundheitswissenschaftlerin Ronja Gleim geleitet werden, richten sich an drei unterschiedliche Altersgruppen. „Flitzkids“ – gesund & munter und immer in Bewegung“ heißt das Angebot für die Vier- bis Sechsjährigen. In diesem Kursus werden mithilfe altersgerechter Spiele und viel Spaß grundlegende motorische Fähigkeiten wie Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination erprobt. Die insgesamt vier, jeweils 90 Minuten dauernden, Kurseinheiten drehen sich rund um die Themen Bewegung, Ernährung und Entspannung. „Gemeinsam entdecken wir, was unser Körper schon alles kann und flitzen dabei natürlich ganz viel durch die Gegend“, erklärt Kursleiterin Ronja Gleim von der BERGISCHEN Krankenkasse. Der Kursus startet am Mittwoch, 18. September, und dauert an drei folgenden Mittwochnachmittagen jeweils von 14.30 bis 16 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt fünf Euro je Kind.

Genauso sportlich geht es in den beiden Kursen für etwas ältere Juniorstudierende zur Sache. Sie heißen „Gesundheitsexperten: Wie funktioniert unser Körper?“ und richtet sich an Kinder im Alter von sieben bis zehn Jahren beziehungsweise „Gesundheitscheck – wie funktioniert unser Körper?“ für Elf- bis 14-Jährige. Beide Kurse werden jeweils an acht Nachmittagen angeboten und kosten pro Teilnehmer zehn Euro.

Das Angebot für die Elf- bis 14-Jährigen startet am Montag, 16.September, 16.30 Uhr, und endet nach acht Terminen am 18. November. Die jüngeren Nachwuchswissenschaftler gehen am Donnerstag, 19. September, 14.30 Uhr, an den Start und enden dann am 28. November. In den Kursen erwarten die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer spannende Experimente rund um den menschlichen Körper. Schwerpunkt sind auch hier die Themen Gesundheit und Ernährung. Außerdem präsentiert Dozentin Ronja Gleim kindgerecht Entspannungstechniken wie Yoga und QiGong, mit denen man schnell den Stress des Alltags abschütteln kann. Die BERGISCHE Krankenkasse unterstützt die Junior Uni bereits seit vielen Jahren als Sponsor und bietet zum kommenden Wintersemester erstmals die Gesundheitskurse an der Wuppertaler Bildungseinrichtung an. Wer mehr über die Kurse erfahren will und sich dafür anmelden möchte (ab 8. September), kann das im Internet unter folgender Internet-Adresse machen: www.junioruni-wuppertal.de

Übrigens: Wer Ronja Gleim, die Dozentin der BERGISCHEN Krankenkasse, schon einmal kennenlernen möchte, kann das beim Sommerfest am Samstag, 14. September, in der Zeit von 12 bis 16 Uhr auf dem Campus der Junior Uni machen. Gemeinsam mit zwei Kolleginnen stellt Gleim die Inhalte ihrer neuen Kurse detailliert vor und beantwortet dabei gern Fragen.

Über Die BERGISCHE


Die BERGISCHE Krankenkasse ist eine für NRW und Hamburg geöffnete, gesetzliche Krankenkasse. Mehr als 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in den Kundenzentren in Solingen, Wuppertal und Bergisch Gladbach sowie in der Hauptverwaltung in Solingen für mehr als 72.000 Kunden da. Die BERGISCHE Krankenkasse steht für Verbundenheit mit der Region und Qualität mit Heimvorteil. Besuchen Sie uns im Internet unter:
www.die-bergische-kk.de

zur Presseübersicht

Danke für das Feedback!

Ihre Meinung ist uns sehr wichtig und hilft uns intern bei der Aufbereitung von Artikeln. Ihre Bewertung wird nicht veröffentlicht und es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

BEITRAG BEWERTEN
Beitrag teilen