FIFA Finalturnier der BERGISCHEN Krankenkasse

Angelo Esposito setzt sich die FIFA-Krone auf

Das Finale am 7. September 2021 in der BayArena in Leverkusen ist Geschichte. Spannende Matches, eine Stadionführung durch das Heiligtum der Werkself und ein schönes Meet & Greet mit den eSports Profis von #B04eSports standen für die vier Finalisten auf dem Programm. Angelo Esposito konnte sich den Titel sichern und gewann den Hauptpreis: Tickets für ein Heimspiel der Werkself in der BayArena und einen Profi Controller im BERGISCHEN Look.

Finalausgang

Die Abschlusstabelle lügt nicht. Angelo Espositio konnte sich am Ende relativ souverän den Titel sichern und thront verdient an der Spitze. Wir wünschen dir viel Spaß im Stadion und mit unserem Controller. Das Schlusslicht bildet Sebastian Caspers, der sich trotzdem wacker geschlagen hat und zurecht im Finale stand. Maximilian Bamberg und Marc Busemann haben alles versucht und sind tolle Zweit- und Drittplatzierte. Vielleicht habt ihr nächstes Jahr mehr Glück.

Wir freuen uns auf ein mögliches Wiedersehen und danken allen vier Finalisten für ihre Teilnahme und ihr sympathisches Auftreten.

Eindrücke vom Finale in der BayArena

Vorfreude

Spaß und gute Laune waren garantiert,

Fairplay

aber auch ein faires Miteinander auf und neben dem virtuellen Platz.

Profitipps

Manch einer freute sich Tipps von den Profis von #B04eSports.

Lukas Richter

Lukas Richter von der BERGISCHEN Krankenkasse (2. v. r.) führte durch den Abend.

Sieger

Am Ende kann nur einer siegen. Herzlichen Glückwunsch, Angelo!

Steckbriefe der Finalisten

Wer sind eigentlich die vier Finalisten unseres Turniers? Wir stellen sie euch vor.

Viel Spaß!

Angelo Esposito

Marc Busemann

Maximilian Bamberg

Sebastian Caspers