Ein Sportprojekt  für übergewichtige und motorisch auffällige Kinder und Jugendliche

Sport machen, ohne immer der letzte zu sein, einfach so unter Gleichen: „Kater Salabim“ macht das möglich für übergewichtige und motorisch auffällige Kinder und Jugendliche. Im Bewegungsprojekt „Fröhlich in Bewegung mit Kater Salabim“ verbessern sie ihre Fitness und erhalten zudem Tipps von Experten zu Ernährung, Körpergefühl, Medienkonsum und den gesundheitlichen Folgen des Übergewichts. Als Belohnung fürs Mitmachen warten kleine Geschenke auf die Kinder und das Erfolgserlebnis, wenn sie am Projektende ihre Fähigkeiten mit denen vor Beginn vergleichen.

Das Ziel:

  • runter vom Übergewicht oder weiteres Zunehmen stoppen
  • mehr Selbstbewusstsein und ein besseres Körpergefühl und
  • am Ende mit gutem Gefühl an regulären Sportangeboten teilnehmen.

 

Das Projekt Kater Salabim

„Fröhlich in Bewegung mit Kater Salabim“ heißt ein Projekt für Kinder und Jugendliche, das ab dem 30. August 2021 mit Unterstützung der BERGISCHEN Krankenkasse umgesetzt wird. Gemeinsam mit dem Wald-Merscheider Turnverein (WMTV), dem Sozialpädiatrischen Zentrum (SPZ) am städtischen Klinikum und Kater Salabim aus der Feder der Solinger Kinderbuchautorin La Vie werden Kinder und Jugendliche gefördert, die mit Übergewicht und motorischen Auffälligkeiten zu tun haben.

Ein Jahr lang können sie jeweils montags mit Gleichaltrigen unbeschwert Sport treiben. Angesprochen sind Schülerinnen und Schüler aus Solingen und angrenzenden Städten und Gemeinden, die sich bisher aufgrund ihrer Gewichtsprobleme in keinem Sportverein wohl gefühlt haben, nicht das richtige Angebot für sich gefunden haben, oder die von zu Hause aus wenig im Bereich Bewegung und Sport gefördert werden.

Lob bekommt das gemeinsame Projekt von höchster Stelle. Solingens Oberbürgermeister Tim. O. Kurzbach sagt:

„Kinder sind einfach stark! Manchmal zeigt sich das aber auch auf der Waage. Des-halb startet nach den Sommerferien ein Bewegungsprojekt, bei dem nicht nur die Pfunde purzeln, sondern das auch Spaß machen soll. Davon bin ich angesichts der drei kompetenten Kooperati-onspartner WMTV, BKK und SPZ überzeugt. Danke, dass Ihr unseren Kindern und Jugendlichen zu einem besseren Körper- und Selbstwertgefühl verhelfen wollt!“

Die Teilnehmer

Das Projekt „Fröhlich in Bewegung mit Kater Salabim“ hat zwei Zielgruppen im Blick:

  • Grundschulkinder von 6–10 Jahren
  • Jugendliche von 11–14 Jahren

Pro Gruppe sind bis zu 15 Teilnehmer möglich. Der Kurst ist kostenlos. Für ihre Teilnahme werden die Kinder und Jugendlichen je nach Alter mit unterschiedlichen Präsenten belohnt.

Der Kurs
ab dem 30.08.2021, immer montags

  • 17.00 Uhr – 17.45 Uhr (Kinder)
  • 17.45 Uhr – 18.30 Uhr (Jugendliche)

Veranstaltungsort
Turnhalle Gottlieb-Heinrich-Grundschule, Gottlieb-Heinrich-Straße 33, 42719 Solingen

Anmeldungen über
Diplom-Psychologin Sandra Kratz, Sozialpädiatrisches Zentrum Klinikum Solingen,

Übergewicht in Coronazeiten:
Eine hochaktuelle Problematik

Studien wie KIGGS und MoMo Welle 3 haben gezeigt, dass Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen generell ein signifikantes Problem ist. Insbesondere durch die Corona-Einschränkungen sind derzeit aber besonders viele Heranwachsende akut betroffen. Mehr dazu lesen Sie in unserem Blog.